JavaScript - Auf Vollständigkeit überprüfen

Vollständigkeit überprüfen

Clientseitige Formularüberprüfung, um dem Anwender darüber zu informieren, ob alle Felder ausgefüllt sind.

Unterbindung den Versand des Formulars mit onsubmit = "return false;",
der HTML-Eigenschaft onsubmit wird return false zugewiesen.

Um das Formular mit JavaScript zu überprüfen, wird onsubmit eine JavaScript-Funktion zugewiesen, die die Überprüfung vornimmt und bei Fehlern den Wert "return false" zurück gibt und so den Versand des Formulars unterbindet. Oder wenn alle Felder ausgefüllt sind "return true" zurück gibt.

Beispiel1: Auf Vollständigkeit überprüfen

Erst wenn alle Felder ausgefüllt sind wird das Formular übermittelt.

<form methode="post" action="" onsubmit="return pruefeFormular(this);">

<script type="text/javascript">

function pruefeFormular(f) {

if (f.elements["Benutzername"].value == "") {

return false;

} else if (f.elements["Passwort"].value == "") {

return false;

} else if (f.elements["Kommentar"].value == "") {

return false;

} else if (!f.elements["AGB"].checked) {

return false;

} else if (!f.elements["Geschlecht"][0].checked && !f.elements["Geschlecht"][1].checked) {

return false;

} else if (f.elements["Land"].value == "") {

return false;

} else if (f.elements["Interessen"].selectedIndex == -1) {

return false;

} else {

return true;

}

}

</script>

Formular zur Registrierung:

Benutzername:

Passwort:

Geschlecht: weiblich    männlich

Land:

Interessen:

Kommentar:

Ich akzeptiere die AGB

zurück